Willkommen am Lehrstuhl für Innovations- und TechnologieManagement (iTM)

Der Lehrstuhl für Innovations- und TechnologieManagement (iTM) schafft wissenschaftliche Erkenntnisse mit praktischer Relevanz im Forschungsfeld Innovations- und Technologiemanagement. Zielsetzung ist der kontinuierliche Dialog von Wissenschaft und Praxis, aus dem die Identifikation praxisrelevanter Problemstellungen einerseits und die erkenntnisbasierte Entwicklung praktischer Gestaltungsmaßnahmen für Industrie und Dienstleistungsunternehmen andererseits hervorgehen. Die Lehre wird von dem Anspruch bestimmt wissenschaftliche Methoden und Konzepte anwendungsbezogen zu vermitteln und kritisch zu prüfen.

KIT-Expertenportal: „Innovations- und Technologiemanagement: Blick in die Zukunft“

Lehrstuhl iTM - YouTube-Kanal: Hier stellen wir unseren Lehrstuhl und unsere Aktivitäten, wie bspw. die Gastvortragsreihe "Fokus: Zukunft. Unser Leben 2050." vor.

Informationen zur Klausur Innovationsmanagement: Konzepte, Strategien und Methoden

Die Einsicht der Klausur Innovationsmanagement: Konzepte, Strategien und Methoden vom 04.08.22 (Haupttermin) findet am Donnerstag, den 22.08.22 von 14:00-16:00 am Lehrstuhl iTM (Gebäude 01.85, 5. OG, R. 511) statt.
Falls Sie zur Einsicht kommen möchten, ist eine Anmeldung über das Wiwi-Portal erforderlich. Eine Anmeldung ist bis Dienstag, 20.08.22, 24:00h erforderlich. Sie können sich hier zur Klausuransicht anmelden. 

 

Beachten Sie außerdem: Der Nachtermin der Klausur Innovationsmanagement: Konzepte, Strategien und Methoden findet am 17.10.2022  von 8.00 bis 9.00 Uhr (geänderte Uhrzeit) statt. Der Hörsaal bleibt unverändert: Gerthsen Hörsaal (Geb. 30.21).

Hochschulgruppen

Sprungbrett Bildung e.V. am KIT sucht Social Entrepreneur*in! Die Hochschulgruppe Sprungbrett Bildung hilft Jugendlichen mit einem Mentoring-Programm, soziale Hürden zu überwinden. Aufgrund der Pandemie benötigen mehr Jugendliche denn je einen Mentor, der sie in ihrem Werdegang fördert. Ihr Imagevideo finden Sie hier. 

 

Die Hochschulgruppe mu-zero HYPERLOOP e.V. setzen das Hyperloop-Konzept von Elon Musk in die Tat um und sucht dafür motivierte Mitstreiter:innen! Gemeinsam als Team aus über 70 Studierenden in Stuttgart und Karlsruhe entwickeln sie Hyperloop Prototypen, um sich in internationalen Wettbewerben mit anderen Teams zu messen. Ihr Hier finden Sie ihr Imagevideo.

Top100Frauen
Top 100 Frauen - Lehrstuhlinhaberin Frau Univ.-Prof. Dr. Weissenberger-Eibl erneut gekürt

Das manager magazin und die Boston Consulting Group zeichnen auch in diesem Jahr wieder die 100 einflussreichsten Frauen der deutschen Wirtschaft aus. Die Initiative adressiert das Thema Diversität in der Führungsetage und gestaltet den Diskurs über die Zukunft der Wirtschaft aktiv mit. Wir freuen uns sehr, dass Frau Univ.-Prof. Dr. Weissenberger-Eibl in diesem Jahr erneut zu dieser Gruppe starker, engagierter und faszinierender Frauen zählt. Die Portraits aller ausgezeichneten Frauen finden Sie in der Ausgabe 01/2022 des manager magazin.

 

Wir gratulieren Univ.-Prof. Dr. Weissenberger-Eibl herzlich zu dieser besonderen Auszeichnung!

 

zur Ausgabe des manager magazins
Sprechstunde

Unsere Sprechstunden finden aus gegebenem Anlass bis auf Widerruf nur telefonisch nach vorheriger Anmeldung statt. Wir sind weiterhin per E-Mail erreichbar.

 

Die Sprechstunde von Univ.-Prof. Dr. Weissenberger-Eibl entfällt am 21. Juli und findet am Donnerstag, den 28. Juli, ausnahmsweise von 13:00-14:00 Uhr telefonisch statt (Tel. 0721 6809-170).

 

Bitte melden Sie sich jederzeit per E-Mail unter: marion.weissenberger-eibl@kit.edu Die Sprechzeiten können gerne flexibel vereinbart werden.

 

Bei organisatorischen Fragen zur Lehre können Sie sich an Frau Tamara Huber wenden.

Lehrstuhl iTM - YouTube-Kanal

Unser YouTube-Kanal ist online. Hier finden Sie einen Überblick unserer Aktivitäten am Lehrstuhl, sowie Ausschnitte der Gastvortragsreihe "Fokus: Zukunft. Unser Leben 2050.". Gerne könnt Ihr unseren Kanal abonnieren um über neue Videos informiert zu werden!

iTM
Fokus: Zukunft