Chair for Innovation and Technology Management

Fokus: Zukunft. Unser Leben 2050.

  •  09. Juni 2016: Digital in Zukunft – Was sind die Chancen und Risiken von Industrie 4.0?

    17. November 2016: Mobilitätskonzepte der Zukunft: Wie kommen wir von A nach B im Jahr 2050?

09. Juni - Fokus Industrie 4.0 - Beginn: 18:00

Digital in Zukunft – Was sind die Chancen und Risiken von Industrie 4.0?

 

Begrüßung

Univ.-Prof. Dr. Marion A. Weissenberger-Eibl

Impulsvorträge und Diskussion

- Dr. Kurt Bettenhausen (Leiter Technology Field Automation & Control, Siemens AG)
- Dr. Thomas Reiß (Leiter Competence Center Neue Technologien, Fraunhofer ISI)
- Dr. Manfred Wittenstein (ehem. Präsident des VDMA) 

Moderation

Anne-Catherine Jung

 

Univ.-Prof. Dr. Marion A. Weissenberger-Eibl ist Inhaberin des Lehrstuhls Innovations- und TechnologieManagement am KIT und Leiterin des Fraunhofer- Instituts für System- und Innovationsforschung ISI.

 

 

 

 

Dr. Kurt Bettenhausen ist Leiter Technology Field Automation & Control bei der Siemens AG.

Dr. Thomas Reiß leitet am Fraunhofer ISI das Competence Center Neue Technologien.

Dr. Manfred Wittenstein ist ehem. Präsident des VDMA sowie ehem. Vorstandvorsitzender der WITTENSTEIN AG.

 

 

 

 

17. November - Fokus Mobilität - Beginn: 18:00

Mobilitätskonzepte der Zukunft: Wie kommen wir von A nach B im Jahr 2050?

Begrüßung

Univ.-Prof. Dr. Marion A. Weissenberger-Eibl

Impulsvorträge und Diskussion

- Roland Edel (Chief Technology Officer Mobility, Siemens AG)
- Dr. Claus Doll (Geschäftsfeldleiter Nachhaltigkeit / Infrastruktursysteme, Fraunhofer ISI)
- Dr. Heike Hanagarth (ehem. Vorstandsmitglied Deutsche Bahn AG)

Moderation

Anne-Catherine Jung

 

Univ.-Prof. Dr. Marion A. Weissenberger-Eibl ist Inhaberin des Lehrstuhls Innovations- und TechnologieManagement am KIT und Leiterin des Fraunhofer- Instituts für System- und Innovationsforschung ISI.

 

 

 

 


Roland Edel ist Chief Technology Officer Mobility bei der Siemens AG.

Dr. Claus Doll ist Leiter des Geschäftsfeldes Nachhaltigkeit / Infrastruktursysteme am Fraunhofer ISI.

Dr. Heike Hanagarth ist Senatorin der HGF im Bereich Luftfahrt, Raumfahrt & Verkehr sowie ehem. Mitglied des Vorstands der Deutsche Bahn AG für den Bereich Technik und Umwelt.