Home | Impressum | Sitemap | KIT
Benedict Pflaum

M.Sc. Benedict Pflaum

Externer Doktorand
Tel.: +49 173 535 483 4
benedict pflaumKqa6∂de bosch com

Robert Bosch GmbH
Corporate Engineering Coordination and Methods
Postfach 30 02 20
70442 Stuttgart


Werdegang

Benedict Pflaum absolvierte sein Bachelor- und Masterstudium als Wirtschaftsingenieur am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Seinen Studienschwerpunkt im Bereich der Prozess- und Strukturoptimierung konnte er durch praktische Erfahrungen bei der Daimler AG vertiefen. Im Rahmen seines Masterstudiums studierte er ein Jahr an der University of Twente in den Niederlanden. Weiterhin sammelte er internationale Arbeitserfahrung bei der Trumpf GmbH + Co KG in Shanghai. Seine Masterarbeit zum Themengebiet monetäre Bewertung von präventiven Qualitätsmanagement-Methoden rundete seinen Studienschwerpunkt ab.

Seit Dezember 2014 beschäftigt sich Benedict Pflaum als externer Doktorand am KIT im Rahmen einer Industriepromotion mit dem Themengebiet Effektivität und Effizienz im Engineering. Die Industriepromotion findet bei der Robert Bosch GmbH in der Zentralabteilung für Entwicklungskoordination statt.

Arbeitstitel des Dissertationsvorhabens

„Entwicklung eines dynamischen Modells zur systemorientierten Bewertung der Produktentwicklung hinsichtlich der Dimensionen Effektivität und Effizienz“ 

Publikationen

·     B. Pflaum and M. A. Weissenberger-Eibl, “Identification of leading engineering performance drivers by a systems model,” in ICE/IEEE International Technology Management Conference, 2016.

·     B. Pflaum and M. A. Weissenberger-Eibl, “Performance drivers in new product development: Evidence from expert interviews,” in IEEE European Technology & Engineering Management Summit, 2016.