Home | Impressum | Sitemap | KIT

Entwicklung einer Roadmap („Flight Plan“) für unbemannte Flugzeuge mit dem Joint Air Power Competence Center der NATO

Entwicklung einer Roadmap („Flight Plan“) für unbemannte Flugzeuge mit dem Joint Air Power Competence Center der NATO
Starttermin:

Okt. 2006

Endtermin:

Febr. 2007

 

    

  

  

 

 

                                                 

Ziel:

Das Projekt zu der Entwicklung einer Roadmap („Flight Plan“) für unbemannte Flugzeuge zielt primär auf die Integration großer Informations- und Wissensbestände.

 

Vorgehen:

Bei den beteiligten Nationen sind signifikant unterschiedliche Informations- und Wissensquellen über die Zukunftsentwicklung im betrachteten Bereich verfügbar, die allerdings keine gemeinsame Basis auf internationaler Ebene besitzen. Diese wird im Rahmen des Projekts hergestellt und in eine gemeinsame Roadmapdarstellung überführt.

Über die Integration hinaus wird eine Austauschplattform („living document“) auf Basis des gemeinsamen Verständnisses geschaffen. Die Ergebnisse des Projekts waren wichtige Grundlage für die Auszeichnung des Projektpartners mit dem „2007 European Centre of Excellence of the Year Award in the Unmanned Aerial Systems Market“.

Laufzeit:

Das „Flight Plan-Projekt“ wurde in dem Zeitraum zwischen 10/2006 und 2/2007 erfolgreich umgesetzt.